Unternehmen

Das Unternehmen
Das Finanzberatungsunternehmen DIVINQS GmbH entstand 2019 durch den Zusammenschluss der Manfred Hugl Finanzberatung und der Schüller Financial Consulting KG. Unsere gemeinsame langjährige Erfahrung wird jedem unserer Klienten einen Mehrwert bringen. Mit der DIVINQS GmbH und unserem neuen Wertpapierkooperationspartner, der Omicron Investment Management GmbH*, können wir nun allen unseren Mandanten noch flexiblere Investmentlösungen anbieten.
*) Wertpapierdienstleistungen werden von der DIVINQS GmbH als vertraglich gebundener Vermittler gem. §36 WAG 2018 ausschließlich auf Rechnung und im Namen der Wertpapierfirma Omicron Investment Management GmbH Opernring 1, E/520 1010 Wien erbracht.

Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen

Unser Anlageuniversum besteht ausschließlich aus Investments, in denen wir auch persönlich investieren würden. Wir bieten individuelle maßgeschneiderte, aber auch standardisierte Anlagestrategien, welche zu Ihnen persönlich passen.

Unsere Beratung, die auf einer fairen und transparenten Vergütung basiert, bringt für Sie wesentliche Vorteile.

Flexibilität, Qualität und Kostensenkung

Eine vereinbarte Beratungsgebühr erhöht die Flexibilität, die Qualität und senkt die Gesamtveranlagungskosten.

Mehrertrag

Provisionsfreie Finanzprodukte bringen gleich für Sie einen Mehrertrag.

Objektivität

Objektive Beratung ist garantiert, da Sie unsere Dienstleistungen bezahlen und nicht, wie sonst üblich, über Umwegen auch allen Produktgebern.

Kosten und Transparenz

Kosten und Transparenz stehen im Vordergrund.

5/5
Die DIVINQS GmbH ist Ihr Ansprechpartner bei Finanzen – objektiv, fair und in Ihrem Interesse – so wie Sie es bereits von Notaren, Anwälten oder Privatärzten kennen.

Sie haben von den Standardprodukten der Banken genug? Dann lernen Sie unsere Leistungen und unser Unternehmen bei einem unverbindlichen Ersttermin kennen!

Alternativ zur Beratungsgebühr können wir unseren Kunden selbstverständlich auch noch die reine Fondsdepotberatungslösung anbieten. Hier wird unsere Beratungsdienstleistung ausschließlich durch den Produktlieferanten, wie z.B. durch Ausgabeaufschläge, bezahlt.

Investmentfonds

Investmentfonds

Der DIVINQS Core Portfolio Fund ist ein österreichischer Publikumsfonds und richtet sich an Privatanleger, die eine breite Portfoliostreuung sowie persönliche Betreuung durch Experten mit jahrzehntelanger Erfahrung schätzen. 

Das Fondsmanagementteam verfolgt einen aktiven Ansatz quer über alle fondstauglichen Anlageklassen. Dabei werden neben Einzelwerten überwiegend börsengehandelte Investmentfonds (ETF bzw. Exchange Traded Funds) zur Umsetzung der Anlagestrategie eingesetzt. Eine große Stärke des gewählten Set-Up‘s ist, neben der hohen Flexibilität, die Möglichkeit zur raschen Anpassung an das jeweilige aktuelle Marktumfeld, etwa durch Reduktion des Aktienanteils in als schwierig eingeschätzten Marktphasen. 

Der DIVINQS Core Portfolio Fund ist sowohl seitens des Anlagebeirats, wie auch des Fondsmanagers Chefsache. Laufende Unterstützung erfolgt zusätzlich durch ein professionelles Team aus höchst engagierten Investmentprofis. 

Bitte beachten Sie die wichtigen (Risiko-) Hinweise zu diesem Fonds hier. Anlagechancen und Vorteile stehen grundsätzlich Risiken und Nachteilen gegenüber. So schmälert z.B. breite Streuung die Ertragschancen gegenüber reinen Aktienfonds. Ebenso kann sich aktives Management bei Fehleinschätzungen negativ auswirken. Zudem sei auf Fremdwährungsrisiken bei global investierenden Fonds hingewiesen.

Anlagebeirat & Fondspromoter

DIVINQS GMBH
Ludwig Poihs Straße 10
2320 Schwechat
Telefon: +43 1 706 26 14
E-Mail: office(at)divinqs.com

Fondsmanager

Omicron Investment Management GmbH
Opernring 1/E/520
1010 Wien
Telefon: +43 1 890 7070 104
E-Mail: office(at)omicron-im.com

Wichtige Hinweise: Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko verbunden. Kurse können sowohl steigen als auch fallen. Auch Währungsschwankungen können die Entwicklung eines Investments beeinflussen. Ausgabe- und Rücknahmegebühren sind in der Performanceberechnung üblicherweise nicht berücksichtigt und können die Rendite entsprechend mindern. Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Natur, berücksichtigen nicht die individuelle steuerliche Situation des jeweiligen Anlegers und können sich jederzeit durch gesetzliche Änderungen oder Verwaltungspraxis verändern. Für detaillierte Auskünfte sollte daher ein Steuerberater kontaktiert werden. Eine Anlage in Investmentfonds sollte nur getätigt werden, nachdem die für den betreffenden Investmentfonds gesetzlich zur Verfügung zu stellenden Unterlagen wie der zuletzt veröffentlichte Verkaufs-prospekt, die „Wesentliche Information für den Anleger“ („Kundeninformationsdokument“ bzw. „KID“), die Anlagebestimmungen sowie der aktuelle Rechenschafts- und/oder Halbjahresbericht gelesen wurden. Sämtliche Dokumente zum DIVINQS Core Portfolio Fund (Prospekt, Wesentliche Anlegerinformationen KID, Rechenschaftsbericht, usw.) stehen auf der Internetseite der Verwaltungsgesellschaft Liechtensteinische Landesbank, 1010 Wien zum kostenfreien Download (https://www.llb.at/de) bereit.

Team

PETER SCHÜLLER

CEO DIVINQS GMBH

Staatlich geprüfter Vermögensberater

Berufserfahrung

1992 – 2007
Bank Austria Unicredit AG

seit 2007
selbständig

 

MANFRED HUGL

CEO DIVINQS GMBH

Staatlich geprüfter Vermögensberater

Berufserfahrung

1988 – 2006
Bank Austria Unicredit AG

seit 2006
selbständig

Kontakt

PETER SCHÜLLER
Ludwig-Poihs-Straße 10, 2320 Schwechat
+43 664 18 10 364
DIVINQS GMBH
+43 1 706 26 14
+43 1 706 26 17
MANFRED HUGL
Ludwig-Poihs-Straße 10, 2320 Schwechat
+43 664 444 93 34